Kontaktformular
T. +49 (0) 6227-6989980

Grundsätzliches
Der Schutz der Privatsphäre des Einzelnen im Internet ist von entscheidender Bedeutung für Geschäftsprozesse im Internet. Die conarum GmbH & Co KG möchte mit dieser Erklärung zum Datenschutz ihr Engagement für die sichere und vertrauenswürdige Kommunikation im Internet den Schutz der Privatsphäre und der Persönlichkeitsrechte des Einzelnen unterstreichen. Die Verarbeitung aller personenbezogenen daten, die im Verlauf der Nutzung der Webseiten der conarum GmbH & Co KG erhoben, gespeichert oder genutzt werden, richtet sich nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) der Bundesrepublik Deustschland.

Alle Mitarbeiter der conarum GmbH & Co KG, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten befasst sind, wurden gemäß §5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet und mit den Erfordernissen eines Datenschutz konformen Umgangs mit personenbezogenen Daten vertraut gemacht.

Sofern eine Verarbeitung personenbezogener Daten durch einen Dienstleister im Auftrag der conarum GmbH & Co KG erfolgt, wird ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag gemäß den Anforderungen des §11 BDSG geschlossen.

Zugriffsdaten
Beim Zugriff auf die Webseiten der conarum GmbH & Co KG fallen automatisiert Daten an. Diese Daten umfassen die IP-Adresse des zugreifenden Systems, die aufrufende Seite, die aufgerufene Seite, Datum, Uhrzeit, übertragenene Datenmenge, Statusdaten (Fehlercode) sowie Browser und Betriebssystem des aufrufenden Systems (im Folgenden “Nutzungsdaten”). Diese Nutzungsdaten können möglicherweise mit zusätzlichen, conarum jedoch nicht zugänglichen Kenntnissen natürlichen Personen zugeordnet werden.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Cookies
Cookies (genauer Browser-Cookies) sind Informationen, die während Ihres Website-Besuches durch Ihr Browserprogramm lokal bei Ihnen gespeichert werden. Die Informationen des Cookies können immer nur von der gleichen Website gelesen werden, sie sie gespeichert hat, so ist die Sicherheit der Daten gewährleistet.
Die Cookie-Technologie ist eine im Internet weit verbreitete Technologie. Sollten Sie keine Cookies nutzen wollen, können Sie dies selbst entscheiden und in Ihrem Browser einstellen. Der Funktionsumfang mancher Webseiten kann dadurch beeinträchtigt werden.

Personenbezogene Daten
Wenn Daten eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können, spricht man von personenbezogenen Daten. An folgend aufgeführten Unterwebseiten, werden solche Daten erhoben.

Kontaktaufnahme
Zur Kontaktaufnahme mit conarum können Interessenten die Online-Kontaktformulare verwenden. Dabei sind die Eingabe des Namens und der E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, unter Umständen auch die Angabe des Unternehmens und der Kunden- oder Vertragsnummer erforderlich.
Alle darüber hinaus gehenden Angaben sind freiwillig. Alle angegebenen Kontaktdaten werden ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme erhoben, gespeichert und genutzt, sofern Sie nicht einer darüber hinaus gehenden Verarbeitung ausdrücklich zugestimmt haben.

Widerruf und weitere Informationen
Ihre Zustimmung zu einer weitergehenden Nutzung Ihrer Daten durch die conarum GmbH & Co KG z.B. zu Marketingzwecken oder zur Erstellung von Nutzungsprofilen können Sie jederzeit per E-Mail an datenschutz@conarum.com widerrufen.

Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die conarum GmbH & Co KG können Sie direkt an datenschutz@conarum.com richten.