Kontaktformular
T. +49 (0) 6227-6989980

Stabilo optimiert SRM Prozesse…

mit der Einführung Kontraktmanagement

Eine Erfolgsgeschichte vom SAP Einkaufsinfotag

Unter dem Motto „Der Einkauf rückt in den Fokus“ wurde auch dieses Jahr im Mai auf der Feste Marienberg in Würzburg präsentiert, diskutiert und reger Austausch betrieben.

Jens Becker vom Stabilo SAP Compentence Center zeigte in seinem Vortrag auf, wie die Entwicklung einer Einkaufslandschaft vom operativen Arbeitsmittel hin zu einer strategischen Plattform gestaltet werden kann.

Die Einführung von SRM Kontraktmanagement stellte hier einen wesentlichen Meilenstein dar. Denn die Gewinne eines Unternehmens hängen in erheblichem Maße von den optimalen Einkaufskonditionen und den Beziehungen zu den Lieferanten ab.

Das bedeutet natürlich auch, dass die Prozesse im Kontraktmanagement optimal – auch über Systemgrenzen hinweg – automatisiert ablaufen müssen. Bei Stabilo waren insbesondere die Abruftransparenz über verschiedene Produktionswerke und die effektive Nutzung des Lieferantenpools verbunden mit einer stringenten Überwachung der Vertragserfüllung die entscheidenden Ziele.

Mit Unterstützung von conarum wurden die Herausforderungen wie unterschiedliche Systeme, internationales Projekt und heterogene Stammdatenlandschaft erfolgreich gemeistert. Das Projektziel wurde im Zeit- und Kostenrahmen reibungslos abgeschlossen. Diverse Vertragsarten können jetzt strategisch und unternehmensweit standardisiert bearbeitet werden. Das Stabilo Überwachungssystem informiert sofort automatisch bei Problemen in der Vertragserfüllung. Die Fachbereiche zeigen sich sehr zufrieden.

Wir informieren Sie aus erster Hand!

Das Ziel von conarum ist es, Mehrwerte für unsere Kunden zu schaffen. Dies erreichen wir indem wir leicht umsetzbare Lösungen anbieten, welche Prozesslücken schließen oder auch den Automatisierungsgrad erhöhen.

Kontaktieren Sie uns gerne zu Ihren strategischen Themen oder fragen Sie uns nach den Potentialen, die im Kontraktmanagement liegen.